Shelfmark
L II 12.2
Title
Warhaffte Widerlegung Der so genandten best-begründtlichen Rechtlichen Repraesentation, Welche deß Heil. Röm. Re[!]chs-Stadt Reütlingen Anno 1714 in öffentlichen Druck herauß gegeben wider Das Reichs-Gotts-Hauß Zwyfalten In causa geübter Religion in dem Zwyfaltisch - zu Reütlingen ligenden Hof, und auß Gelegenheit dessen angefochtener F[!]eyheit deß Hofs
Subtitle
In welcher Widerlegung sonnenklar remonstriert wird, daß die Zwyfaltische Annales theils falsch angezogen, theils wider den Verstand ausgeleget werden : zu mahl auch daß die privat-Hauß-Capell mit clanculariè oder heimblich angerichtet, noch auch der privat Gotts-Dienst heimblich gehalten worden. Wie mit weniger, daß der Hochwürdige, nunmehro in Gott ruhende Herr, Herr Reichs-Prälat Wolfgang unverschuldter Dingen mit denen ärgerlichsten Unzüchten beladen worden, als wann er der gewissenloßiste, unwarhafftiste, freventlichste Mann gewesen wäre, dessen grosse Tugendt doch männiglich ist hochgeachtet worden. Herauß gegeben, auß höchst-tringender Noth pro defensione wider die sehr anzügige Reütlingische Schrifft
Person
Schmid, Wolfgang [reviser]
Place(s)
Konstanz
Year of publication
1719
Subjects
Reutlingen GND
Kloster Zwiefalten GND
Further information

Bibliographic information

URN
urn:nbn:de:bsz:21-dt-68171
Digital representations
METS
IIIF-Manifest
Downloads
PDF: Complete project, Current page
JPEG: Current page
Terms of use
Funded by