Schürer, Emil [Begr.]; Harnack, Adolf von [Begr.]

Theologische Literaturzeitung: Monatsschrift für das gesamte Gebiet der Theologie und Religionswissenschaft

12.1887

Zitierlink

637

Theologifche ] .iteraturzeitung. 1887. Nr. 26.

638

lind Anerkennung für den Vorgänger in jeder Antritts- wart d. Mohammedanismus. Ein Beitrag zur Miffionsgefchichte.

predigt als Regel verlangen. In unterer Sammlung findet *«. Mifiionsbuchhandlg. .888. (XVI, 192 S m. Bild, 8.) , 40

F l ? ij ral • i_ • 11 ■ u.. __„~1™.,1 Gutberiet, C, Lehrbuch der Apologetik, i. Bd. Von der Religion Uber-

lich beides nicht immer, aber vielleicht war manchmal : haupt Münrter) Tbeifftog, 1888. tVill, 256 S. gr. 8.) 3. —

gar kein unmittelbarer Vorgänger und Nachfolger vor- im Kampf um die Weltanfchauung. Bekenutniüe e. Theologen, r. u. 2.

handen. Andere Fälle, in welchen man aus guten Grün- j Aufl. Ereiburg ißt., Mohr, 1888. (III, 154 S. 8.) cart. 2. 80

den von beiden fchweigt, finden fich hoffentlich ganz -Schmidt, P., Chriftentum u. Weltverneinung. Rektoratsrede. Bafel.

r ]t Schwabe, 1888. (37 S. gr. 8.) 1. —

leiten. ,,•>•/» , • , c ■ u' Gottfchick, J., Die Glaubenseinheit der Evangelifchen gegenüber Rom.

Ftwas haben Wir in der Tonlt nach Vielen Seiten hin Zur Verfländigg. üb. den evangel. Bund. Referat bei der grofsher-

ausgezeichneten letzten Predigt wieauch in einigen anderen ; zogl.-heff. Landesverfammlg. d. Evang. Bundes in Krankfurt a.M.,

vermifst, nämlich über die Urfache des Wegganges eine | 15- Novbr. 1887. Giefsen, Ricker, 1888. (25 S, gr. 8.) — 40

Angabe. Diefelbe zu unterlaffcn, kann es Grunde geben; ! MaVer. Gß ftj Ui\?e}[f™["Y< Einfie, Kefteabe- ff^igten.) Karls-

, ■ .„ . , . „ ,,, . , ... uii.unz:„ i ruhe, Reiff, 1888 (VIII, 106 S. gr. 8.) 1. so; geb. 2. 7S

aber meifi: Wird ein offenes Wort darüber vvohlthatlg Thclemanll> 0.. Handreichung zum Heidelberger Katechismus. Kür

wirken. Siehe Z. B. gute Angaben S. 150, 234, 267. Auch Prediger, Lehrer u. Gemeindeglieder. Detmold. Schenk, 1888. (VII,

dafs ein Pfarrer vorwärts ftrebt und eine gröfsere Wirk- 547 s. gr- *0 7- —; geb. 8. —

famkeit fucht, ifl kein Unrecht. Uas Wohl der Kirche
kann das fordern, wie es ganz vortrefflich S. 240 und 241 Literatur fecS 2Cuslartöce.

auseinander gefetzt wird. Der Weggang kann auch für . ' .

. __• , , n „;ai:„u„ „ j rQ;„ ...Ip oc Carbon, A., Etüde sur la Chronologie bibliqne, Reims, Imp. coopera-

gute Gemeinden und Geldliche anregend ein wie es . ^ pj^g |ft> igg7 ^ gH 1 1

S. 188 fcllön angedeutet und ebenfo ausführlicher und KeUi c F> Manual of Biblical Archaeology; with Alterations and Ad-
fehr richtig in einer Überhaupt durch befondere Freudig- ditions published by the Author for the English Translation. Trans-

keit fich auszeichnenden Predigt S. 222 dargelegt wird: j lated from the German chiefly by P. Christie. Edited by Kr. Crombie.

.Kommen und Gehen bringt auch Leben und Bewegung. _ Lo"<io"' Hamilton 1887. (466 P. 8.) 10 s 6 d.

1, j v 1-z -_j j„„ „ua\ii„!, , Rawlmson, G„ Moses: his Life and 1 imes. 2nd edit. London, Nisbet.

Von einem anderen Zeugen gepredigt, wird das alte Wort lgg7 ^06 p 8.) 2 s 6 d

wieder neuen Eindruck machen, auch neue Hörer ge- Knabenbauer, j., CommenUrius in Isaiam prophetam. Pars prior, cap!

Winnen. Andere Gaben, frifche Kräfte kommen zur Ent- 1—37 complectens. 2 vol. Soissons. impr. de Kinstitution Saint-
faltung und werden, das ift mein Wunfeh und mein Ge- : Medard. Paris, libr. Lethielleux 1887. (630 P. 532 p. 8.)

bet, befferc Früchte hervorbringen. Und auch mir wird,
fo hoffe ich zu Gott, das neue gröfsere Arbeitsfeld neue
.Anregung und reichere Erfahrung bringen, und darum
wende ich mein Angefleht dorthin mit Dank und Freude'.
Auch die Hinweifung auf eignes Verfehlen und

Cursus Scripturae sacrac, auetoribus R. Cornely, J. Knabenbaucr. F. de Hum-
melauer, aliisque Soc. Jesu presbyteris.
Pulpit Commentary. I. and It. Thessalonians, Pastoral Epistles, Titus,
Philemon. London, Paul, 1887. (8.1 15 s,

Maclaren, A., The Epistles of St. Paul lo the Colossians and Philemon.

London. Hodder, 1887. (500 p. 8 ) 7 s. 6 d.

Meyboom, H. U., Marcion en de Marcionieten. Leiden, P. Engels et

Schwachfein fcheint bei jedem Abfchiedsprediger ange- Zoon, 1887. (272 p. 8.) f. 3. _

meffen; in unferer Sammlung findet fie fich meift (Z. B. St- Athanase, Vie de Mint Antoine. Edition annote"e par K. Maunoury.

S. 188), und zwar in der wünfehenswerthen Bündigkeit, „ .!>.ar'5J'br' Y??^'' '8A7ivS 'Ho i ,■ m , „ ,

, " , , tt . , ., 0 > Smith, VV and II. Wace, A Dictionary ol Christian Biography. Vol 4

ohne unwahrhafte Uebertreibung. N_z. London, Murray, 1887. (1230 p. 8.) 42"

Doch wir müffen fchliefsen und heben nur noch Stanton, R., Menology of England and Wales: brief Memorials of the

hervor, dafs wir nicht die befonders guten und weniger Ancient British and English Saints. London, Bums & O., 1887. (8.)

guten Predigten bemerkbar machen wollten (fonft wären ... . _ _ , _ ... _ ... . _ . „. . , '4 s.

1____n___ , .._ , r \ r j Allen. I, R„ Ear y Christian Symbolism 111 Creat Britam am Ireland

der erfteren noch weit mehrere zunennen gewefen), fondern be'fore th'e TJteentl, CenUlryy Thc Rhind Lectures ,n ^ch.MloCT

nur diejenigen, durch welche fich Punkte von allgemeiner for 1885. London, Whiting, 1887. (410 p. 8.) « »,

Wichtigkeit zur Sprache bringen und veranschaulichen Bevan, K., Three Kriends of God: Records from the Lives of lohn

liefsen. Die ganze Sammlung kann AmtsbrÜdern beftens Tauler, Nicholas of Basle, Henry Suso. London, Nisbet, 1887.

empfohlen werden. v P- *'} .... ... , . 5 *•

1 Veen, S D. van, Lit de vorige eeuw. Vier voorlezingen ter kenschet-

F"riedberg. Diegel. sinR van 1,et kerkelijk en godsdienstig leven in de i8e eeuw. Utrecht.

_______° C. H. E. Breijer, 1887. (1S8 p. 8.) f. 50

Perry, G. G., History of the English Church, Third Period, from the

Bibliographie Accession of the House of Hanover to the Present Time. London

r a n t i uaii Murray' l887' (578 + 8'} 7»- 6 d.
von Ctlflos Dr. Johannes Muller, , Cramer, |„ en G. H. Lamers, Nieuwe hijdragen op het gebied van

Berlin W., Opernplatz, Königl. Bibliothek. godgeleerdheid en wijsbegeerle. Ve deel. 4e stuk: J. Cramer, De ge-

iTViitfrhe 0 ifr-r-.ifiir schiedenis van het leerstuk der inspiratie in de laatste 2 eeuwen in

JiAHIiaje ülicraiur. hare grondtrekken geschetst. Utrecht, C. H. E. Breijer, 1887. (isopS)

Studien u. Skizzen, theologifche, aus (fftpreufsen, hrsg. v. A. Klöpper, f *1 '
C. Cornill, K. Zimmer u. C. K. Arnold. Einzelausg. 1—5. Hft. 1 Ebrard, J. II. A., Apologelics; or, the Scientific Vindicatio.! of Chri

Königsberg, Härtung, 1887. (gr. 8.) 7- 50 stianify. Translated by J. Macpherson. Vol. 3. London, Hamilton

Inhalt: 1. Der ualaterbricf im altlateinilchcn lext. ab Crundlagc f. e. 1R87 {aci? n R 1 ,

textkrit. Apparat der Vctus Latina, v. F. Zimmer. (81 S.) 2. —. — a.Pau- .... 'L* ,, ".' U . ... . 10 s- «d.
liaifchc Studien v. A. Klöpper. (33 S.) 1. —. — 3. Dax Gebet nach den 1 «mer, G. B>, A Komparative View of the Doctrines and Confessions

Paulinifchen Schriften v. K. Zimmer. (s8 8.) 1. 50. — 4. Das Apofteldekret. of the Various tlommunities of Christendom; with UUlstrations from

(Act. XV.) Kntltchung, Inhalt u. Gefchiehte feiner Wirkfamkeit in der chriftl. tb#.,*r «rimn^l ,, 1 „ 1 TZ.litod ,l. 1-., „j-, •., . ,

Kirche. Von J. 0. Sommer. (5, S.) |. so. - 5. Studien zur Gefchichte der ."eir 8™™*rd»L j™ * h°™ ,the i*»' B™-. Wlth Introduc-

Plinianifchcn Chriltenvcrfolitiini!. Von C. F. Arnold. (57 S.) 1. 50. n0Bi "Y w- Pope. Edinburgh, Clark, 1887. (London. Simpkin.)

Weifs, Ed., Das Evangelium Johannis m. Hindeutungen auf das Krei- (466 p. 8.) IO s. 6 d.

maurerthum. Leipzig, Findel, 1887. (IV, III S. 8.) 2. — Karrar, K. W., Every-Day Christian Life; or, Sermons by the Way!

Manfftirow, IL, Die Kirche d. Heiligen Grabes zu Jerufalem in ihrer London, Ishister, 1887. '320 p. 12.) c s'

älteften Geflall. Aus dem Ruff. üherf. v. A. Boehlendorff. Heidel- Le Talmud de Jerusalem. Traduit pour la premiere fois par M. Schwab

berg, Kodier, 1888. (X, 59 S. m. 4 Taf. gr. 8.) 2. — T. 10. Traites Baba Qamma, Baba Mecia', Baha Bathra, Sanhödriii

Corpus Keformatorum. Vol. 63. J. Cal vini opera i/uar supersunl omnia. (I—VI). Paris, lib. Maisonneuve et Leclerc, 1888. (IV, 300 p. 8.)

Ediderunl Chi Baum, E. Cunitz, E. Reufs. Vol. 35. Braunfchweig, ' IO [r

Schwetfchke lV Sohn, 1887. (688 Sp. 4) 12. —--_-___ '

Ilriefwechfcl zwifchen H. L. Martenfen u. f, A. Dorner 1839 —1881. r«r > .

Hrsg. aus deren Nachlafs. 2 Bde. Berlin, Reuther, 1888. (VI, 376 *lU6 DCttfcbnftCtl.

c . U-4i7,7 W „ r ■ t. nr,t ■ ~'' ieh- M'5° Graetz. II.. Grammatifche u. maforetifche Studien zur heil. Schrift

Schmidt, W,, RomaHO-catholici ptr Moldayiam epilCOtatUt et rti rc~ 1) Das fg. Waw conversivnm comecutivum perfecti 2I Die mtnnin'

manecathoheae rtt gUttH, MN ad optimornm fontium fidem p„b- fache Anwendung u. Bedeutung des Dagefch (Monatsfchr 1 Gefch

luam ,n lucem profert W. S. Budapefl, [Kilian], 18S7. (164 S. gr. 8.) u. WUT. d. Judenthums «816. 9 S. 377—f8S; 188 v» 8i 42's-S!

6. — 11, S. 473—4971 ' ' " •

'iaiViül Am fco Miffl0nsftunaen- Dresde"> ["■ Pick; 'V f«>f. J. Derenbourg U, meine Text-Varianten (Ztfchr. f

J Naumann], 1888. 59 S. gr 8.) — 75 d. altteft. WKTenfch. 1887, 2, S. 293-29S)

Epp er, Ch.h., D. Kar Go.llie . P ander e. Zeuge der Wahrheit unter Elsmslie. W. G„ The first chapter of G neth (The Contemtorarv

den Bekennern d. Islam. Mit Blicken in Vergangenheit u. Gegen- Rnittv 1887 Der p 815-830) ^»numporary
loading ...