Schürer, Emil [Begr.]; Harnack, Adolf von [Begr.]

Theologische Literaturzeitung: Monatsschrift für das gesamte Gebiet der Theologie und Religionswissenschaft

2.1877

Zitierlink

125

Thcologifche Literaturzeitung. 1877. No. 5.

126

Tagesfragen eingeftreut, ein Auffatz der Proteftantifchen | Spaeth, H., Die drei Grundideen einer gefunden Welt-
Kirchenzeitung ift in dem Buche auch vollftändig abge- anfchauung. Ein proteftant. Vortrag, zugleich e. Abfchieds-
druckt. Diefe Mittheilungen begleitet der Verf. mit } wort. Oldenburg, Schulze. (32 S. gr. 8.) — 60.
kurzen zuftimmenden oder abwehrenden Bemerkungen. Cremer, H., Die Aufgabe u. Bedeutung der Predigt in der
Selbftändiges Urtheil, eigene Beweisführung ift uns nir- gegenwärtigen Krifis. Berlin, Wiegandt & Grieben. (72 S.

gends entgegengetreten. Den Standpunkt, den er ein- 8.) 1. _

nimmt, kennzeichnen die Worte der Vorrede: Unfere Zeit Schmid, U. R., Predigten. Erfurt, Stenger. (XI, 326 S.

verlangt einen Katholicismus ohne unfehlbaren Papft, gr. 8.) 3. _

einen Proteftantismus ohne unfehlbare Bibel, ein Chriften- Niemann, E., Reden aus dem geiftlichen Amte. Neue Folge,

thum ohne unbegreifliches Wunder — eine Religion, die ! Hannover, Meyer. (VIII, 389 S. gr. 8.) 5. —

fich in Einklang weifs mit den Ergebnifsen der Wahrheit Cafualreden, evangelifche. In Verbindg. m. württ. Geiftlichen

fuchenden Wiffenfchaft. hrsg. v. V. F. Oehler. 5. u. 6. Lfg. Stuttgart, Belfer.

Hätte der Verf. von diefem Standpunkt aus es ver- (S. 321—480. gr. 8.) ä I. —

fucht, Gleichgefinnten eine religiöfe Anregung zu geben Freybe, A., Der Karfreitag in der deutfehen Dichtung. 3 Vor-

und ihnen etwas ZU bieten zur Erhebung des Gemüths, träge. Gütersloh, Bertelsmann. (125 S. gr. 8.) I. 6b.

wir würden einem folchen Verfuch gern die Berechtigung j Wyfard, A., Ein Gang durch's Alte Teftament mit befond.

zuerkennen. Dafs er aber eine Parteifchrift wie die j Berückficht, der Poefie u. Prophetie, f. höhere Lehranftalten

vorliegende unter dem genannten Titel einführt, ein ü. denk. Bibellefer. Zürich, Schmidt. (V, II, 271 S.

Buch, welches eigene Gedankenarbeit ganz vermiffen läfst, gr. 8.) 4. —

zu empfehlen fucht durch die Worte der Vorrede: ,Für 1 Hartmann, J. N., Leitfaden der Bibelkunde u. d. Bibellefens

Leute, die nicht denken wollen, ift das vorliegende Buch I zum Gebrauch in der Volks- und Bürgerfchule. Für Lehrer

nicht gefchrieben', dafs er ftch nicht fcheut, Scandalge- bearb. Eifenach, Bacmeifter. (VIII, 78 S. gr. 8.) 1. 20.

fchichten aus dem Leben römifcher Prieflcr in einem I Meufs, E., Leben u. Frucht d. evangel. Pfarrhauses vornehm-

Buchc mitzutheilen, welches er auch den Frauen ,beftens I lieh in Deutfchland. Bielefeld, Velhagen & Klafing. (VII,

empfohlen' halt, ift ein Verfahren, für welches uns jede 158 S. 8.) 2. —

Bezeichnung fehlt. j Niemann, K., Ueber falfche und wahre Bildung. Vortrag.

Taucha. üiakonus Dr. Wetzel. „ Bielefeld, Velhagen & Klafing (32 S. 8.) - 40.

________ Ruete, H., Der Religionsunterricht in der Schule u. 111 der

_„ .. Confirmationsftunde, namentlich in ihrem gegenfeit. Ver-

BlDllOgrapnie hältnifse. Ein Vortrag. Hannover, Meyer. (30S%8.) -— 40.

von Dr. Caspar Rene Gregory. Mehlifs, H., Katechetifche Entwürfe üb. den kleinen Kate-

_ . chismus Luther's. 2. Aufl. I. u. 2. Hft. Hannover, Meyer.

.Ucucttc fittcratiir. (XU 116 u. 153 S. gr. 8.) ä 2. —

Guthe, H., De foederis notione Jcremiana. Commcntatio Rundfchau, kirchliche.' Von e. Laien, Mitglied der preufs.

theölogica. Lipsiac, Hinrichs. (IV, 67 S. gr. 8.) 2. 50. Landeskirche. [Aus: ,Kreuzzeitg.'J Berlin, Beck. (32 S.

Brugfch Bey, H., Gefchichte Aegypten's unter den Pha- gr. 8.) — 30.

raonen. Nach den Denkmälern bearb. 1. Deutfche Ausg. Brockmann, H., Gefchichte u. Lehre d. Reiches Gottes.

Mit 2 (chromolith.) Karten v. Unter- u. Ober-Aegypten u. 2. Aufl. Hannover, Meyer. (88 S. 8.) — 25.

4 genealog. Taf. Leipzig, Hinrichs. (XII, 818 S. gr. 8.) Schmidt, R., Die Leichenverbrennung v. den Gefichtspunkten

18. —; geb. 20. — 1 der Pietät, der Aefthetik, der Religion, der Hygieine, der

Ifaaci, Antiocheni, S., Dodoris Syrorum, Opera Otnnia, ■ Gefchichte, d. Rechts u. der Nationalökonomie. Vortrag.

ex omnibus, quotquot exstant codd. mscr. cum varia Winterthur, Weftfehling. (IV, 40 S. gr. 8.) — 80.

lectione syriace arabiccque primus ed., latinc vertit, ! ---— -—

prolcgomenis et g /ossärio auxit Gust. Bickell. Pars. II. Literatur ix* %u*lanbt*.

Giefsen, Ricker. (353 S. gr. 8.) 14- — i Bergier et Le Noir, Dictionnaire de theologie, de Bergier, approprie

Zezfchwitz, G. v., Der Kaifertraum d. Mittelalters in feinen j an mouvement inteUectuel de la seconde moitie du XKe siede par

religiöfen Motiven. Vortrag, in Stuttgart am 3. Jan. 1877 i „_ Le Noir, T. 5 et 6. Paris, Vwes (1286 P. 8.)

. y • • tt" ■ 1 , <• a\ II Chambers, T. W., The Psalter: A Witness to the Divine Ongin uf the

geh Leipzig, Hinrichs. (31 S. gr. 8.) - 60. mAe 'NewYo'rU) Ran,lolph. (Io5 p. tx) % 2C.

Lyra, T. W., Andreas Ormthoparchus aus Meiningen, der Osborn, II. S., The New Descriptive Geography of Palestine with Cri-

Zeitgenoffe Luthers, und deflen Lehre von den Kirchen- tical and Historical Notes on all Plaues whose Nantes occur in the

accenten. Mit e. lith. Beilage. Gütersloh, Bertelsmann, j Scrlphjre and whose sites have with any degree of probabflity been

(VIII C7 S gr 8 ) I _ identified. Oxford, O., State University. (312 p. 12.) 0 t. 50.

r, v ' -)/,,„ ' *' '. J\ „ • , 0. , p .. .Gv Conway, M. D Human Saerifices in England. Four Discourses. London,

Camerer, Th., Die Lehre Spinoza 's. Stuttgart, Cotta. (XIX, Trübner. (12.) iL

3OO S. gr. 8.) 8. — Naville, H. A., Julien l'Apostat, et sa Philosophie du polytheisme.

Heffe, F. H., Der" terminiftifche Streit. Ein Bild theolog. Neuchätel, Sandoz. (VII, 203 p. gr. 8.) 3. 20.

Lebens aus den Gränzjahren d. 17. u. 18. Jahrh. Giefsen, Maignien, E., Notes histortques Sur leveche de Grenoble, de 1237 ä

Ricker (XVI /I7I S irr 81 8 — I338' Grenoble, imp. Alher pere et Iiis. (28 p. 8.)

rv.iCK.er. (AVI, 471 3.. gr..0. °: Fuzet, Les Jansenistes duXVIIe siecledeur histoire et leurdernier histonen,

Wagner, P., Eberhard IL, Bifchof v. Bamberg. Ein Beitrag j£ Sainte-Beuve. Paris, Bray et Retaux. 1480 p. 8.)

zur Gefchichte Friedrichs I. Halle 1876. [Berlin, Mayer & Tolstoi, D. A., Der röm. Katholicisinus in Rufsland. I. Hd. [Ruf fisch.]

Müller.] (147 S. gr. 8.) I. 50. St. Petersburg. (VIII, 538 p. 8.)

Mayer, K. E., Heinrich Lang. Lebensbild e. freifinn. Theo- Hiu- Tv A e^™\.™™ ™? f^rT, _?Ä; with a ?is"

/ R f I v v e «1 8/-, cussion of their Vahdity, and of Modern Sceptical (Ibjections; to which

logen, ßaiei Knill. (157 S. 8.j OO. is added an Artide on the First Chapter of Genesis. [Reprinted from

Hlirter, H., I licologiac dogynatUae Compcndium in USUm the Bibliotheca Sacra.] Andover, U. S. A., W. F. Draper. .IV,

studiosorum Ineoi. T. ff. E. s. t.: Theohgiae specialis \ 139 p. 8.1 75 c.

pars I COmplccü'llS dispp. III de deo Uno et triUO, de Battie, A. J., A Treatise, Psychological and Theological, on the Human

deo Creatore et de verbo incarnato. Innsbruck, Wagner. ' ^-^-^ ™*1&£J^XF*& , 1 JU'

uiu "om f a Gau nie, Mort au clencahsme, ou Resurrection du saenhee humain. i ans,

(450 S. Lex.-ö.) . °- 8o- ' Gaume et Cc. (VII, 304 p. 18.)

LanglotZ, K. W., Grundwahrheiten der neuen Theologie. I Castagnary, Les Jesuites devant la loi frangaise. Paris, Decaux. (V,

Eine Abhandig. Hannover 1876. (Leipzig, Straffer.) 116 p. 32.) . . ' fr;

, (. 01 2 _, Fran/.elin, J. B., Examen doctrinae Macarii Bulgakow episcopi russi

„,A 4, ° tT- lUmnhwTpbnl™;» ^1 7 ,f ii „'i i scbismatici et Joseph Langen neoprotestantis bonnensis, de Processione

Wigand, A., Die Alternative re eologie o 1. Zufall vor der j s ^J. lUii^enon Tractatus de S.S. Trinitate. Romae,

kgl. Akademie der Wilfenfchatten zu Berlin. Kaffel, Kay. i typ. p„iyt,i0tta S. C. De Propaganda Fide, 1876.

(36 S. gr. 8.) — 80. I Gibbons, J., The Faith of our Fathers. lleing a piain Exposition and
loading ...