Luthardt, Christoph Ernst [Begr.]

Theologisches Literaturblatt

35.1914

Zitierlink

407

408

Zeitschrift, Internationale kirchliche. 4. Jahrg., Nr. 2, April/Juni
1914: v. Schulte, Fünf Erzbischöfe von Köln im 19. Jahrh. III —V.
Michaud, Une nouvelie Apologie du christionisme. Way, The
Anglican church and epiacopacy. Menn, Friedrich Michelis als
Schriftsteller (Schi.).

Zeitschrift für Schweizerische Kirchengesohiohte. 8. Jahrg., 1914,
2. Heft: J. P. Kirech, Prozess gegen den Klerus von Basel wegen
Verweigerung der Zahlung des Kreuzzngszehnteu im J. 1280. A.
Courtray, De qui dependitla chartreuse de la Valsainte au tomporel
des l'instant de sa fondation? B. Stücheli, Die Aulhebung des
Stiftes Rheinau. A. Büchi, Die päpstlichen Pensionen an die Eid-
genossen von 1510 bis 1516. Kleinere Beiträge.

Zeitschrift for christliche Kunst. 26. Jahrg., 1913, 8. Heft: B. Hanft-
mann, Wiederaufbau der ehemaligen Abteikirche St. Peter ob Erfurt?
J. Clauss, Zur Baugeschichte der Kirche von Kaysersberg im Eisass.
Mündelein, Die sog. Apsis Meinwerks in der Busdorfkirche zu
Paderborn. — 9. u. 10. Heft: F. Witte, Von unserer Paramentik
einst n. jetzt. — 12. Heft: L. Eber, Ueber einige Schutzmantel-
bildcr in Ungarn. G. Munzel, Zur Datierung der Tauberbischofs-
heimer Bilder Grunewalds. Witte, Eine niederrheinische Pracht-
kasel des ausgehenden Mittelalters; Zur Geschichte der Seiden-
weberei.

Zeitschrift für Philosophie u. philosophische Kritik. 154. Bd., 1. Heft:
P. Bcheerer, Die Frage nach der Möglichkeit des Glücks u. der
wahren Triebfeder des sittlichen Handelns u. ihre Beantwortung
durch August Döring (Schi.). O. Samuel, Die Substanx — eine reine
Anschauung. A. Lewkowitz, Die Keligionsphiiosophie des Neu-
kantianismus II. H. A. A a 11, Das Bewusstsein als metaphysische Quelle
des Kausalgesetzes. J. Frankenberger, Objektiver Geist u. Völker-
psychologie.

Zeitschrift für katholische Theologie. 38. Jahrg., 1.Heft: H. Mayer,
Geschichte der Spendung der Sakramente in der alten Kirchenprovinz
Salzburg II. B. Duhr, Der Oimütier Zensurstreit.

Zeitschrift für Psychologie und Physiologie der Sinnesorgane. 64. Bd.:
G. Heymans, In Sachen des psychischen Monismus III. Paula
Meyer, Ueber die Eeproduktion eingeprägter Figuren. W. Baade,
Ueber Unterbrechuugsversuche als Mittel zur Unterstützung der
Selbstbeobachtung. K. Müller-Freienfels, Typenvorstellungen u.
Begriffe. — 65. Bd.: E.Bleuler, Zur Theorie der Sekundär-
empfindungen. S. Meyer, Die Lehre von den Bewegungsvorstel-
lungen. C. M. Giessler, Der Blick des Menschen als Ausdruck
seines Seelenlebens. J. L. Martin, Quantitative Untersuchungen
über das Verhältnis anschaulicher und unanschaulicher Bewusstseins-
inhalte. — 66. Bd.: A. Aall, Ein neues Gedächtuisgesetz? W.
Köhler, Ueber unbemerkte Empfindungen u. Urteilstäuschungen.
W. Baade, Ueber die Registrierung von Selbstbeobachtungen durch
Diktierphonographen. P. Ranschburg, Ueber die Wechselwirkungen
liieichzeitiger Reize im Nervensystem u. in der Seele.

Zeitschrift für die alttestamentliche Wissenschaft. 34. Jg., 2. Heft t

E. Weber, Vorarbeiten zu einer künftigen Ausgabe der Genesis.
G. Richter, Untersuchungen zu den Geschlechtsregistern der Chronik.
P. Haupt, Die Psalmverse in I. Chr. 25, 4. L Köhler, Archäo-
logisches. C. H. Cornill, Genesis 14; Numeri 21, 27 ff.





Unter Verantwortlichkeit

Anzeigen

der Verlagsbuchhandlung
-

Bilder und Erinnerungen

aus dem

Kriegsleben von 1870/71

von

II. I-CiXclollDiUOlTL

Evangel. Divisionspfarrer.

222 Seiten Mit. 2,-

Dörffling & Franke, Verlag, Leipzig.

„Ohne des 0e$etze$ löerk" • • «

(Sine Anleitung 51t feloftänöigem gejd)tcf)tHd)en
Skrftänbntä bes Dienen SeftomentcS Don LIc. D.
Dr. (ficovü gdjtwfrrottirott, i)3rof.ber2f)eol. In
Seipjig. 300 ©. 5Brojd). 4,50 93£f., eleg.geb. 5,50 SKI.

Derlaa frixn S>ürffUtiß # kranke, Xpipiiß.

j Während des Krieges Preisermässigung! j

Für Freiheit und Unterland

Ein dramatisches Festspiel
von Dr. PAUL KAISER,

Pfarrer in Leipzig.

mr statt W. 1.50 für 35 Pfennig,

Zu den besten literar. Veröffentlichungen
über 1813 zählt dieses lebensvolle Festspiel,
das sich durch seine geistvolle, hochpoetische
Sprache auszeichnet und mit rühmlicher Ge-
wissenhaftigkeit an die gegebenen histori-
schen Tatsachen hält! (Der Patriot.)

Zu beziehen durch alle Buchhandlungen.

Dörffling & Franke, Verlag, Leipzig.

am att 3rit öcr ürniebripng u. f rficIlling nnffrcs Jolkc0.

ctusgeroäfjlt unb eingeleitet oon Lic. f.). fDtntCf,

Paltor In Bockroa (Satblun).

Preis 3 IDk. gebunden

ein Buch, roie es feitber roobl noch nicht erfc&ienen Ift, und
ein fold)es, das dod) nicht fehlen darf, roenn nid)t In den Er-
innerungen an die Zeit nor hundert Jahren eine Lücke bleiben

foll____Sehr roertnoli ilt die Einleitung, in der Lic. IDinter nicht

nur diefe Predigten charakterifiert, fondern in grofien Zügen und
in ganz Dorfrefflicher Jüeife ein Bild Don dem Rnteil des deutfd)en
Chriftentums und Pfarrbaufes an den deutfchen Befreiungskriegen
gibt. Schon roegen diefer Einleitung mühte man das Bud) kaufen.

(Rllg. ED.-Cuther. fürchenzeitung.)

Dörffling & Franke, Derlag, Ceipzig.

Allgemeine Evang.-Luth. Kirchenzeitung.

Inhalt:

Nr. 31. Das neue Gebet — Das Wunder. — Briefe von Harless
an eine hohe Frau. II. — Evangelische Pressarbeit im Königreich
Sachsen. — Die Generalsynode in Baden. IL — Was ist's mit dem
sog. „antiken" Weltbild? — Ein französischer Geistlicher über die
Fremdenlegion. — Verzeichnis der Vorlesungen an den protestantisch-
theologischen Fakultäten im Wintersemester 1914/15. II. — Kirch-
liche Nachrichten. Wochenschau. — Kleine Mitteilungen. — Per-
sonalia. — Quittung.

Nr. 32. Krieg. — Das Wunder. IL — Briefe von Harless an eine
hohe Frau. HL — Evangelische Generalsynode in Baden. III. —
Die Lehrerdenkschrift der bayerischen Staatsregierung. — Kritische
Zeiten der anglikanischen Kirchengemeinschaft. — Etwas Gewisses von
der französischen Fremdenlegion. — Verzeichnis der Vorlesungen an
den protestantisch-theologischen Fakultäten im Wintersemester 1914/15.
III. — Kirchliche Nachrichten. Wochenschau. — Kleine Mitteilungen.
— Personalia. — Feste und Versammlungen.

Verantwortl. Redakteur: Dr. theol. Ihmels, — Verlag von Dörffling & Franke, — Druck von Ackermann & Glaser, sämtlich in Leipzig.
loading ...